IFC Composite in Kürze

Die IFC Composite GmbH in Haldensleben/Sachsen-Anhalt ist ein mittelständisches Unternehmen der Automobil-Zulieferbranche. Bei der Produktion von Blattfedern aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) ist es Marktführer in Europa.

 

IFC Composite fertigt extrem belastete Strukturbauteile aus Verbund-Kunststoffen neben der Automobilindustrie auch für Rennsport, Luftfahrt, Schiffbau, Windgeneratoren sowie Produkte des Sport- und Freizeitbereichs.

Portfolio

Die IFC Composite GmbH hat ihre Schwerpunkte in Entwicklung und Produktion von Strukturbauteilen aus Faserverbund. Als Serienlieferant von Blattfedern ist die IFC seit 2006 am Markt. Seit Jahresbeginn 2011 hat sich die IFC erfolgreich die neuen Hauptgeschäftsfelder Dienstleistungen sowie Kardanwellenrohre und Compolinks aus Faserverbund eröffnet. Das Unternehmen aus Haldensleben ist einer der europäischen Technologieführer für Produkte aus faserverstärktem Kunststoff.